Magnetgleitschleifanlagen

Magnetgleitschleifanlagen bieten interessante Möglichkeiten im Bereich der Innenentgratung sowie bei der Bearbeitung von delikaten Teilen. Zudem können Kleinstteile mit einem minimalen Materialabtrag bei sehr kurzen Bearbeitungszeiten feinentgratet werden.  

Rotierende, starke Dauermagnete bringen magnetisierbare Inox-Stifte in Bewegung, sodass diese die Teile sehr intensiv aber schonend bearbeiten. Die erreichbaren Oberflächenbilder ähneln stark den Bearbeitungsmerkmalen von Sandstrahl- und Bürstarbeiten.  

Es können alle nicht magnetisierbaren Werkstoffe wie Titan, Messing, Aluminium, Edelstahl sowie alle Edelmetalle bearbeitet werden.

Download Kurzinfo

Pdf entgrat   polieranlagen mit magnettechnologie Pdf technische daten magnetanlagen