Vibratoren

Gleitschleif-Vibratoren zeichnen sich durch eine sehr grosse Flexibilität aus. Sowohl grosse und schwere Teile, als auch Klein- und Kleinstteile können mit diesem Verfahren bearbeitet werden.  

Das hauptsächliche Einsatzgebiet umfasst das Entgraten und Polieren von Metallteilen.  

Durch eine mittels Vibration erzeugte Relativbewegung zwischen den Werkstücken und den Schleifkörpern entsteht eine Schleifbearbeitung. Das Schleifbild dieser Bearbeitung wird sowohl für technische, als auch für dekorative Zwecke gefordert. 

Gleitschleif-Vibratoren von Forplan zeichnen sich aus durch 

  • optimale Schleifergebnisse
  • minimale Lärmverursachung
  • extrem langlebige Vibrationstöpfe

Download Kurzinfo

Pdf vibratoren Pdf technische daten vibratoren