Geschichte

1992     Gründung der Forplan AG durch Walter Forster sen. (geb. 1941) mit Sitz in Biel. 
             Tätigkeitsschwerpunkte: Planung und Engineering von Projekten jeglicher Art. 

1994     Aufnahme und Entwicklung einer neuen Produktpalette: 
             Planung, Konstruktion und Vertrieb von Automatischen Beschickungs- und
             Zuführanlagen für Massenteile
 

1998     Umzug der Büroräumlichkeiten an den heutigen Standort an der Bernstrasse 18
             in Brügg (BE) 
 

             Eintritt von Ruth Forster (Tochter, geb. 1977) in die Forplan AG
             Funktion:          Administration & Buchhaltung
 

             Partnerschaft mit CABER Impianti Srl, Carate Brianza (Italien):
             Vertrieb von Durchlaufwaschanlagen für die Reinigung von Massenteilen
 

2004     Exklusivvertretung von LM Finishing Systems Srl, Belvedere di Tezze (Italien):
             Vertrieb von Zentrifugen und Behandlungsanlagen für Massenteile
 

2005     Eintritt von Bruno Forster (Sohn, geb. 1979) in die Forplan AG
             Funktion:          Vertrieb von Zentrifugen und Behandlungsanlagen
 

2006    Erweiterung der Exklusivvertretung von LM:
            Vertrieb von Anlagen und Verfahren für die automatische Gleitschleiftechnik
 

            Einrichtung eines Labors zur Erarbeitung von kunden- und teilespezifischen Lösungen 
            in der Gleitschleiftechnik.
 

2007     Eintritt von Walter Forster jun. (Sohn, geb. 1974) in die Forplan AG
             Funktion:          Verfahrenstechnik und Labor
 

2009     Eintritt von Adrian Forster (Sohn, geb. 1984) in die Forplan AG
             Funktion:          Vertrieb Gleitschleiftechnik
 

2011     Umzug des Gleitschleif-Labors an den heutigen Standort an der
             Bernstrasse 24 in Brügg (BE) und Erweiterung auf 115m2 
 

2013     Gründung der WBA Holding AG

             Übergabe der Forplan AG von Gründer Walter Forster sen. an seine Söhne
             Bruno, Walter jun. und Adrian Forster
 

2014     Aufnahme einer neuen Produktpalette:
             Planung, Konstruktion und Vertrieb von 
Trocknungs- und Wärmebehandlungsanlagen

             Präsentation einer neuen modular aufgebauten Gestell-Beschichtungsanlage für
             Zinklamellensysteme


2016     Erstvorstellung der selbst entwickelten Planeten-Gleitschleifanlage ergospin+ 
             
für allerhöchste Ansprüche 
im Bereich Polieren und Entgraten von Werkstücken
             in folgenden Branchen: Medizinaltechnik, Uhrenindustrie, Mikromechanik,
             Schmuckindustrie, Pharma- und Automobilindustrie