Wärmebehandlungsanlagen

Wärmebehandlungsanlagen von Forplan werden für alle Arten von Vorwärme-, Temper- und Aushärteprozessen, sowie zum Lösungsglühen und Warmauslagern von Aluminiumbauteilen verwendet.  

Durch kundenspezifisch angepasste, automatisierte Transportsysteme werden dabei Schüttgüter oder Einzelteile einem definierten, geführten Temperaturprozess unterzogen.  

Bei denjenigen Ofenprozessen, bei welchen brennbare Materialien freigesetzt werden, werden die Anlagen nach EN1539 ausgeführt.

Download Kurzinfo

Pdf waermebehandlungsanlagen