Tauchschleuder-Beschichtungsanlagen

Tauchschleuder-Beschichtungsanlagen dienen dem effizienten Beschichten von Massenteilen, welche in Warenkörben oder auf Gestellen in flüssige Beschichtungsmedien eingetaucht werden. Anschliessend werden diese sorgfältig abgeschleudert, um überflüssige Medien zu entfernen. Nachgelagert können Trockenprozesse oder Einbrennvorgänge folgen. 

Das zu beschichtende Teilespektrum umfasst ebenso Schrauben, Muttern, Nieten und andere Verbindungselemente, wie auch Stanz-Biegeteile oder spanabhebend bearbeitete Massenteile.  

Die Tauchschleuder-Beschichtungsanlagen sind modular aufgebaut, sodass jederzeit weitere Komponenten hinzugefügt werden können. Dabei wird auf eine moderne Steuerung, eine stabile Konstruktion, die ständige Weiterentwicklung sowie auf weltweit lieferbare Standardkomponenten grosser Wert gelegt. 

Forplan bietet neben den Standardprodukten auch kundenspezifische Speziallösungen an.

Download Kurzinfo

Pdf tauchschleuder beschichtungsanlagen fuer gestellwaren Pdf tauchschleuder beschichtungsanlagen fuer schuettgueter